Page 16

Bertsch Holzbau IDEEN-Katalog - Lassen Sie sich inspirieren

FARBEN BHB HolzÖl-Natur basiert auf natürlichen Ölen und Wachsen – das Produkt wurde erfolgreich geprüft nach DIN EN 71-3 „Sicherheit von Spielzeug“ und erfüllt die Grenzwerte der VOC-Richtlinie 2010. DURCH UND DURCH EIN NATURPRODUKT LANGLEBIGER HOLZSCHUTZ Der gesunde Baum hat eigene, wirkungsvolle Mechanismen, um sein Holz zu schützen. Bauholz ist auf unseren Schutz angewiesen. Man unterscheidet 16 zwischen dem chemischen und dem konstruktiven Holzschutz. Konstruktiver Holzschutz und chemischer Holzschutz schließen sich nicht gegenseitig aus, sondern können sich sinnvoll ergänzen. Eine ausgereifte Holzkonstruktion ist der beste Schutz vor dem Feind Nr. 1 Wasser. Nässe ist die Hauptursache für zahlreiche Holzschäden. Das sachgerechte Verbauen von Holz nach dem aktuellen Stand der Technik, bezeichnet man als konstruktiven Holzschutz. So erreichen Sie bereits durch einen ausreichenden Dachüberstand, die Montage einer Regenrinne sowie einen Kiesstreifen um das Haus einen effektiven Schutz vor Feuchtigkeit. Stehendes Wasser auf Holz oder dauerhaften Feuchteeinbruch gilt es zu vermeiden. Alle Hölzer, die nicht ausreichend konstruktiv vor Feuchtigkeit und Witterungseinflüssen geschützt werden können, benötigen einen weiteren Schutz. Dabei gilt das Ölen von Holz als eine der ältesten Holzbehandlungsmethoden überhaupt und ermöglicht den Schutz des Holzes auf natürliche Weise. Das gute Eindringen in die Holzzellen, der Vergrauungsschutz und die lebendige Anfeuerung des Holzes werden sehr geschätzt. Durch eine Pigmentierung des Ölanstriches kann der UV-Schutz des Holzes weiter erhöht werden und ermöglicht gleichzeitig eine dekorative Gestaltung. Ultraviolette Strahlen des Sonnenlichts (UV-Strahlung) schädigen auch das ungeschützte Holz, der Zellverbundstoff Lignin wird abgebaut. Das Holz wird zuerst braun und im Laufe der Bewitterung grau. Die Holzfasern lösen sich aus ihrem Verbund, die verwitterten Holzoberflächen werden anfällig für die weiteren Feinde des Holzes. Verwittertes Holz kann daher nicht einfach überstrichen werden. Das graue, verwitterte Holz muss vor einem Anstrich bis auf den rohen, hellen, gesunden und tragfähigen Untergrund geschliffen werden. Besser ist eine Vorimprägnierung mit pigmentiertem BHB HolzÖl-Natur bereits ab Werk. BHB HOLZÖL-NATUR Bereits ab Werk können Sie Ihr Gartenhaus (Blockbohlenhaus und Ständerbauweise) mit BHB HolzÖl-Natur vorimprägniert bestellen. Die angenehme Farbgebung und der natürliche, temporäre Wetterschutz überzeugen. Ein großes Plus, Sie gewinnen Zeit bis der endgültige Oberflächenanstrich aufgebracht werden muss. Unser BHB HolzÖl-Natur enthält feinste Wachse, diese durchdringen die Holzfasern und Holzzellen und erzielen somit eine wasserabweisende Eigenschaft der Holzoberfläche. Die Vorimprägnierung wird allseitig aufgebracht, also auch an den Stellen, die bei einem Anstrich nach der Montage nicht mehr zu erreichen sind. Somit erhalten alle Holzflächen Ihres Hauses bereits den ersten Feuchteschutz. Besonders wichtig ist dieser Schutz im Bereich der Eckverbindungen Ihres Hauses, im Nut- und Federbereich, im Stirnbereich der Blockbohlen und im Bereich fest verwachsener Astlöcher. Fertige Bauteile Ihres Hauses, wie etwa Türen und Fenster, sind bereits allseitig mit BHB HolzÖl-Natur geschützt. Im Innenbereich Ihres Holzhauses erhalten Sie durch die Imprägnierung mit BHB HolzÖl-Natur eine samtig weiche Oberfläche, die nicht weiter behandelt werden muss. Unser Öl macht die Oberfläche unempfindlicher gegen Verunreinigungen und Schmutz lässt sich einfacher wegwischen. Der Außenbereich Ihres Holzhauses ist nach dem Aufbau mit einem weiteren Anstrich Bertsch BHB HolzÖl-Natur zu pflegen. Durch die Vorimprägnierung der Firma Bertsch Holzbau wurde die unterschiedliche Saugfähigkeit des Holzes bereits ausgeglichen und ein gewisser Grundschutz hergestellt. Bertsch BHB HolzÖl-Natur verbessert mit jedem weiteren Anstrich den gewünschten Schutz Ihres Hauses. Die Vorteile von BHB HolzÖl-Natur: - Durch die hervorragende Penetrationseigenschaft entsteht keine Schicht auf der Holzoberfläche. - Bertsch Natur-Öl kann nicht abplatzen. - Behandelte Flächen können grundsätzlich ohne großen Aufwand nachgepflegt werden. - Es werden besonders UV-stabile, transparente Eisenoxidpigmente und Titandioxyde verarbeitet. - Die Struktur des Holzes bleibt erhalten und die Schönheit kommt voll zur Geltung. Schützen und veredeln Sie Ihr Holzhaus mit dem hochtransparenten, offenporigen BHB HolzÖl-Natur! Ihr Haus wird es Ihnen lange danken!


Bertsch Holzbau IDEEN-Katalog - Lassen Sie sich inspirieren
To see the actual publication please follow the link above