Page 43

Bertsch Holzbau IDEEN-Katalog - Lassen Sie sich inspirieren

Das Cara easy ermöglicht bedingt durch die werkseitig vorgefertigten Wandelemente gegenüber dem normalen Cara Modell einen schnelleren Aufbau. Es gibt verschiedene Wandverkleidungen, zur Auswahl stehen 28 mm Blockbohlen-, Stülp- und Trapezschalung, dazu 27 mm Alle Ständerkonstruktionen sind präzise vorgefertigt, werden mit einer entsprechenden Schalung versehen und verfügen über eine aussagekräftige Werkszeichnung. Es sind somit alle erdenklichen Größen und Formen (nur was statisch möglich ist) realisierbar. 43 DER UNTERSCHIED ZWISCHEN CARA UND CARA EASY Rhombusschalung. DER AUFBAU - SYSTEM CARA EASY BEISPIEL SATTELDACHAUSFÜHRUNG Aufbau der Skelettstruktur Einsetzen der fertig montierten Wand- und Giebelelemente Fertiges Modell Erstellung der Dachschalung  Der vorgefertigte Boden wird auf dem waagerechten, frostsicherem Fundament/Boden ausgelegt und verschraubt. (Prüfen Sie in regelmäßigen Abständen den lot- und waagerechten Zusammenbau)  Anschließend werden gemäß vorliegendem Produktionsplan die vormontierten Wandelemente befestigt. In den Wandelementen sind die Fenster bereits integriert, sofern sie nicht als Türelement mit eingebaut werden.  Anschließend noch die Dachschalung verlegen und mit einer entsprechenden Dachhaut schützen und fertig ist der Aufbau. CARA EASY 2525S + SD ▪ Wandstärke: 27 mm (Rhombusschalung) • Wandaußenmaß: 250 x 250 cm (B/T) ▪ Seitenwandhöhe: 234 cm • Firsthöhe: 272 cm ▪ Dachüberstand: V= 70 cm, H/L = 25 cm, R = 130 cm ▪ Dachfläche: 15 m² • DN: 18 Grad ▪ Doppeltür:160 x 197 cm vollverglast • Fenster: 90 x 40 cm Kipp ▪ Schleppdach: 130 cm • Wandfläche: 26 m² • Umbauter Raum: 21,5 m³ Optionales Zubehör: Sie benötigen 6 Schindelpakete, BHB Rinnenset, Pfostenanker


Bertsch Holzbau IDEEN-Katalog - Lassen Sie sich inspirieren
To see the actual publication please follow the link above